Zeitzeuge Rudolf Brazda Video: Ein schreckliches Leben war das …

Zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2018 um 15:14

Am Rand der Gedenkveranstaltung am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen sprach Rudolf Brazda, einer der letzten Überlebenden mit dem ‘Rosa Winkel’ (KZ Buchenwald), über seine Zeit in der NS-Diktatur.

Ein kurzes Video, ein seltener Zeitzeugenbericht:

Rudolf Brazda Video: “ein schreckliches Leben war das”

.

In der Gedenkstätte Buchenwald erinnert seit 2006 ein Gedenkstein an die homosexuellen NS-Opfer.

.

am 17.01.2016 von ondamaris auf 2mecs

2 Antworten auf „Zeitzeuge Rudolf Brazda Video: Ein schreckliches Leben war das …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.