25 Jahre

Zuletzt aktualisiert am 6. Oktober 2015 um 17:26

25 Jahre sind vergangen. Ein Viertel Jahrhundert. 25 Jahre, seit ich dich zuletzt gesehen habe. Damals, der Abend im ‚Vaudeville‚, der Aufbruch am Morgen danach.

Ich ahnte nicht, dass dies das letzte Mal war, das wir uns sehen würden. Die Nachricht, du seiest gestorben, nur wenige Tage später. Père-Lachaise, die Trauerfeier, die Einäscherung. Wohl die tristesten, trost-losesten Momente meines Lebens. Dunkler in meinen gefühlten Erinnerungen selbst als die Zeit als es für mich selbst keine Hoffnung mehr gab.

.

Es wäre ‚normal‘, wenn Jean-Philippe jetzt hier auf dem Balkon neben mir säße, lachend, glucksend, Musik hörend, an einem seiner Computer spielend, verträumt auf Meer und Horizont schauend. Wenn er sich gerade zickig schmollend kurz zurück zöge, weil ihm irgend etwas nicht passt. Es wäre normal, wenn wir ab und an telefonierten, uns hallo sagten. Es wäre auch normal, wenn wir jetzt seit Jahren keinen persönlichen Kontakt mehr hätten, weil unsere Wege vielleicht in verschiedener Richtung verlaufen sind. Es ist alles andere als normal, dass er jetzt seit 25 Jahren tot ist, keine 30 Jahre alt als er starb.

Tu me manques.

.

Noch immer schmerzt die Erinnerung an dich. Nein, eher die Erinnerung an Schmerz Hoffnunglosigkeit Angst, die du erleben musstest. Und an den Schmerz, dich dahinsiechen sehen zu müssen, und alle Liebe dieser Welt kann dir nicht helfen.

.

Auch wenn ich Menschen habe, die ich liebe, die mich lieben – dein Platz bleibt leer. Mehr als ein Vermissen. Eine Leere die schmerzt. Ein Schmerz der – so sehr er sich im Laufe der Jahre ändern mag – in der Substanz doch bleibt.

.

das einzige wofür die ganze Sache sich gelohnt hat, das waren diese wenigen Male die ich mich mit einem Menschen tatsächlich eng verbunden fühlen konnte
a single man

.

.

Einige Erinnerungen über die Zeit mit Jean-Philippe habe ich hier geschrieben: Einige Tage mit dir

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.