Kategorien
Deutschland

klirrende Kälte, schönste Sonne – in St. Peter Ording

Zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2014 von Ulrich Würdemann

Franks Mutter hält sich zur Reha in St. Peter Ording auf (künstliches Kniegelenk) – der ‚Krankenbesuch‘ bescherte uns schöne sonnige Winter-Momente. Einige Impressionen (pour nos amis francais: version francais en bas):

SPO01 SPO02 SPO03 SPO04

Pfahlhaus am Strand von St. Peter Ording, Februar 2012
Pfahlhaus am Strand von St.Peter Ording, Februar 2012

SPO06 SPO07 SPO08

Frank in St. PeterOrding, Februar 2012
Frank in St.Peter Ording, Februar 2012

SPO10

La mère de Frank a reçu une articulation artificielle du genou et est à la rehabilitation à St.Peter Ording.
C’est un station balnéaire pas loin de Hambourg, ici un petit plan:

St. Peter Ording / Lage zu Hamburg (© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA)
St. Peter Ording / Lage zu Hamburg (© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA)

Von Ulrich Würdemann

einer der beiden 2mecs.
Schwulenbewegt, Aids- und Therapie-Aktivist. Von 2005 bis 2012 Herausgeber www.ondamaris.de Ulli ist Frankreich-Liebhaber & Bordeaux- / Lacanau-Fan.
Mehr unter 2mecs -> Ulli -> Biographisches

5 Antworten auf „klirrende Kälte, schönste Sonne – in St. Peter Ording“

@ Steven:

Stilveränderung? öhhmmm, nein, ich will so bleiben wie ich bin … ;-))

vielleicht eher ‚öfter mal was Neues‘, mal ausprobieren?
als Kälteschutz hat er seine Tauglichkeit allerdings in den letzten Tagen nicht beweisen können …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.