Unterwegs mit Bolly Duster – 2: drei an einem Tag

Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2015 um 14:01

Also drei an einem Tag, das is ja in meinem Alter doch schon ganz schön viel.

Aber die Jungs schien das gar nicht zu stören, ganz im Gegenteil:

Grenzen 2 B Grenzen 1 NL Grenzen 3 F

.

Erholen wollten wir uns hier …

"Raststätte" in Belgien
„Raststätte“ in Belgien

Sieht aus wie ein Hochbunker, was?
Innen war’s dann aber doch ganz okay, sagten die Jungs, ich musst‘ ja unten bleiben.

.

Morgens noch in Bielefeld, waren wir nachmittags dann schon in Lille.
Die Jungs in ihr vorher reserviertes Hotel (da warn die schon mal, glaub ich).
Und ich?
Mich haben die im Keller abgestellt!

Bolly Duster im Darkroom
Bolly Duster im Darkroom

Naja, macht Dolly halt ihre ersten Darkroom – Erfahrungen. Vielleicht berichte ich Ihnen gelegentlich, was sich da nachts so abgespielt hat …

.

Lille ist übrigens auch Stadt der Biere. Sagen die Jungs. Ich durft ja nicht mit …

Lille Stadt der Biere - Bier-Regal in einem Innenstadt-Supermarkt
Lille Stadt der Biere – Bier-Regal in einem Innenstadt-Supermarkt

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.