Orgasmus Woche Lyon – Prävention à la francaise

Zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2017 um 14:09

Die Orgasmus Woche Lyon (‚ Orgasm‘ Week Lyon ‚) – eine „festliche und kulturelle Woche zum Thema Lust und sexuelle Gesundheit“, findet unter dem Mottto „Stöhnen in Lyon“ vom 18. bis 26. Mai 2013 statt.

Clubbings, Veranstaltungen, Konferenzen, Tagungen, Literatur … die Orgasmus-Woche Lyon versteht sich als ein ‚Marathon der sexuellen Wohlbefindens‘, in dem alle Themen rund um die fleischliche Lust und Unlust frei diskutiert werden können.

Orgasmus Woche Lyon (Grafik: Aides)
Orgasmus Woche Lyon (Grafik: Aides)

Zudem finden im Rahmen der Orgasmus Woche Lyon zwei Konferenzen statt, die eine unter dem Titel „Comment jouirons-nous dans 20 ans ?“ (übers. Wie genießen wir in 20 Jahrne, aber vulgo auch ‚Wie spritzen wir in 20 Jahren ab?‘), die zweite unter dem Titel „Le trou du cul expliqué aux enculé-e-s“ (vulgo ‚Das Arschloch, den Gefickten erklärt‘).

OrgasmWeek Lyon (Grafik: Aides)
OrgasmWeek Lyon (Grafik: Aides)

Die Orgasmus Woche Lyon wird von der französischen Aidshilfe-Organisation Aides veranstaltet in Kooperatrion mit dem INPES (Institut national de prévention et d’éducation pour la santé, Nationales Institut für Prävention und Gesundheitserziehung; 2016 aufgegangen in Santé public France), mit dem Lavoir Public und den Écrans Mixtes, Keep Smiling sowie der Vereinigung schwuler und lesbischer Unternehmer/innen SNEG.

.

Aides Lyon: ORGASM’WEEK : RUGIR À LYON ! (auch Programm)

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.