Adieu positiv e.V.

Zuletzt aktualisiert am 19. August 2015 um 12:30

Am Wochenende (12. bis 14. Juni 2015) traf sich positiv e.V. , einer der Organisatoren und Veranstalter der Bundesweiten Positiventreffen im Waldschlößchen, zu seiner jährlichen Klausur-Tagung. Ich habe mit dieser Klausur meine Mitgliedschaft bei positiv e.V. beendet.

Ich bleibe dem Verein positiv e.V. in Gedanken verbunden. Ich werde sicher auf dem ein oder anderen Treffen zukünftig als Teilnehmer sein – und mich auch inhaltlich einbringen, wie zum Beispiel bei der Konzeption der ‚Positiven-Uni‘ im kommenden Januar. Dafür aber muss ich nicht Mitglied sein.

Wie Positiventreffen zukünftig gestaltet sein sollen, welche Inhalte und Themen, welche Zielgruppen – da sollen jüngere Positive (als ich es bin) sich vermehrt einbringen.

Ich hoffe weiterhin, den Zeitpunkt zu erleben an dem für Positiventreffen – da es keine Aidskrise mehr gibt, Leben mit HIV mit keinen Probleme mehr verbunden ist – kein Bedarf mehr besteht. Bis es soweit ist, wünsche ich positiv e.V. und den Bundesweiten Positiventreffen alles Gute.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.