Storch-Spotting

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2013 um 18:46

Ein ruhiger Frühsommertag vorgestern. Endlich ist die Hitze einem milderen Klima gewichen – fast ein wenig kühl ist es nach dem drückenden Wetter der letzten Tage.

Ideales Wetter für eine kleine Motorrad-Tour.
Gelegentliche dunkle Wolken ziehen über den blauen Himmel. Ein Landregen, dringend benötigt nach den viel zu trockenen letzten Wochen, ist nicht in Sicht.

Ruhig und gemächlich schlängelt sich die Landstraße durch Brandenburger Gefilde gen Fläming.

Plötzlich befinde ich mich inmitten (nun, ein wenig entfernt von) einer Familie Storch …

Nebenbei, Achtung Motorrad-Content, tja so kann’s gehen … Bei über 30° freut sich so mancher Motorradfahrer nicht gerade über seinen Helm. Sinnvoll ist er dennoch, im Fall des Falles. Wie Pennsylvania erneut unter Beweis stellt: Helmpflicht abgeschafft, Todeszahl bei Motorradfahrern um 30% gestiegen, die der Kopfverletzungen bei Motorradfahrern um 42% (laut SpON).

2 Antworten auf „Storch-Spotting“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.